Filme zur Geschichte Niedersachsens im aktuellen „Filmblatt“

  • Von Peter Stettner
  • 12 Februar, 2017 für 12.02.2017 – Filme zur Geschichte Niedersachsens im aktuellen „Filmblatt“

In der verspätet erschienen Ausgabe Nr. 60 des von CineGraph Babelsberg herausgegebenen Filmblatt ist ein Aufsatz erschienen, der den Titel trägt: „Niedersachsen im Aufbau. Filmdokumente zur Sozialgeschichte eines Bundeslandes.“ Geschildert werden darin u.a. das Erfassungsprojekt der GFS aus den Jahren 2011/2012, der Aufbau der Datenbank „Historische Filmbestände in Niedersachsen“ und die weiteren Perspektiven des Projektes mit besonderem Blick auf das regionale Amateurfilmschaffen. Im Mittelteil des Aufsatzes werden mit „Asylrecht“ (1949, Rudolf Werner Kipp), „Niedersachsen im Aufbau“ (1951, Willi Mohaupt), „Wir – ein Jugendselbstporträt“ (1958-1962, Eckart Siegmund) und „Putzetanz“ (1990, Karl Joseph) vier Filme ausführlich vorgestellt, die im Rahmen der CineGraph-Reihe FilmDokument 2015 in Berlin gezeigt worden waren. Für Unterstützung bei den Recherchen zum Film „Wir – ein Jugendselbstporträt“ danken die Verfasser Dr. Alexander Kraus vom Institut für Zeitgeschichte und Stadtrepräsentation Wolfsburg für dessen Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.